Dr. Karl Lahmer

1992 bis 2000 | 2001 bis 2005 | 2006 bis 2010 | 2011 bis 2013

Vorträge

2018

Salzburg: Weniger ist mehr! Das Exemplarische als "springender Punkt" für Problem- und Kompetenzorientierung im PUP-Unterricht. Lehrerfortbildung an der PH Salzburg am 23. Oktober 2018

Feldkirch: Unterrichtsbeispiele aus Psychologie und Philosophie unter dem Aspekt des Exemplarischen und Transdisziplinären - Lehrerfortbildung an der PH Vorarlberg am 11. April 2018 (Termin verschoben)

Leibnitz bei Graz: Der Oberstufenlehrplan in PUP und seine Umsetzung im Rahmen der NOST. Unterricht im Spannungsfeld von Kompetenzorientierung, Leistungsfeststellung und Leistungsbeurteilung - Lehrerfortbildung an der PH Steiermark am 5. April 2018

2017

Eisenstadt: Der Neue Oberstufenlehrplan im Fach Psychologie/Philosophie und seine Umsetzung im Rahmen der NOST (= neue Oberstufe) - Lehrerfortbildung an der PH Burgenland (Termin steht noch nicht fest, auf unbestimmte Zeit verschoben)

Feldkirch: Der Oberstufenlehrplan in Psychologie/Philosophie und seine Umsetzung im Rahmen der NOST. Leistungsfeststellung und exemplarische Themenerarbeitung - Lehrerfortbildung an der PH Vorarlberg am 15. November 2017

2016

Meran (Südtirol): Kompetenzorientierter Unterricht in den Humanwissenschaften. Beiträge zu einer humanen Unterrichts- und Prüfungskultur" (Lehrerfortbildung am 8. April 2016)

2015

Salzburg: Unterricht planen. Fortbildung für PraxislehrerInnen an den NMS (PH Salzburg)

2014

Innsbruck: Vortrag im Rahmen der Bundes-Arge PUP "Kompetenzorientierte Aufgabenstellungen in PUP. Beiträge zu einer humanen Unterrichts- und Prüfungskultur" (Bundesseminar an der PH Tirol)

Salzburg: Beobachten und Reflektieren. Fortbildung für PraxislehrerInnen an den NMS (PH Salzburg)

Salzburg: Berufspädagogik für NeulehrerInnen - Psychologie, Unterrichtsplanung (Lehrgang an der PH Salzburg)

Feldkirch: Vortrag "Neue Reifeprüfung in Psychologie/Philosophie und Ethik". Koordinatorentreffen der Geisteswissenschaften (PH Vorarlberg)

Innsbruck: Beispiele für einen kompetenzorientierten Unterricht in Psychologie und Philosophie - Teil 2

Feldkirch: Kompetenzorientierter Psychologie-/Philosophieunterricht und neue Matura (PH Vorarlberg)

St. Georgen im Attergau - Ethiklehrgang OÖ: Kompetenzorientierung im Ethikunterricht in Bezug zur neuen Matura (PH Oberösterreich)

2013

Innsbruck: Beispiele für einen kompetenzorientierten Unterricht in Psychologie und Philosophie - Teil 1

Salzburg: Neuer Lehrplan in Psychologie und Philosophie - Semestrierung

Salzburg: Ethisch argumentieren und Texte analysieren

Salzburg (Ethik-Lehrgang): Philosophieren lernen mit Mythen

Salzburg (Ethik-Lehrgang): Ethisch argumentieren und Texte analysieren

Salzburg - Tag der Diversität und Inklusion: Gerechtigkeit und die Vielfalt an Ideologien

Salzburg - Tag der Diversität und Inklusion: Wer bin ich, und wenn ja, warum? Philosophische Mythen

Graz (Akademielehrgang): Kompetenzorientierter PUP-Unterricht (PH Wien und PH Steiermark)

2012

Salzburg: Kompetenzorientierter PUP-Unterricht (PH Salzburg)

Salzburg: Modulare Oberstufe (PH Salzburg)

Radstadt: Modulare Oberstufe am BORG Radstadt (SCHILF PH Salzburg)

Traun: Modulare Oberstufe am BRG Traun (SCHILF PH Oberösterreich)

Wien: Kompetenzorientiert PUP-Unterricht (PH Wien)

Braunau: Kompetenzorientierter PUP-Unterricht (PH Oberösterreich)

Baden: Kompetenzorientierter PUP-Unterricht (PH Niederösterreich)

St. Pölten: Kompetenzorientierter PUP-Unterricht (PH Niederösterreich)

Feldkirch: Kompetenzorientierter Ethikunterricht (PH Vorarlberg)

Eisenstadt: Methoden des Psychologie- und Philosophieunterrichts (PH Burgenland)

2011

Salzburg: Kompetenzen im Ethikunterricht (PH Salzburg, Bundes-Arge-Tagung)

Salzburg: Kompetenzorientierter Philosophieunterricht, Neue Reifeprüfung (PH Salzburg)

Feldkirch: Kompetenzorientierter Philosophieunterricht (PH Vorarlberg)

Wels: Kompetenzorientierter Philosophieunterricht (PH OÖ)

Wien: Didaktik des Philosophieunterrichts (Universität Wien, Symposion)

Linz: Modulare Oberstufe (Arbeiterkammer Linz: Direktoren und LSI)

Dornbirn: Modulare Oberstufe (SCHILF)

Salzburg: Modelle und Methoden des Philosophierens (PH Salzburg)

Salzburg: Kompetenzen im Ethikunterricht (PH Salzburg)

2010

Hallein: Vortrag zur modularen Oberstufe (SCHILF)

Salzburg: Didaktik des Philosophieunterrichts (Universität Salzburg, Symposion)

St. Johann: Modulare Oberstufe (Elternverein) 2010

Salzburg: Modulare Oberstufe (PH Salzburg)

Salzburg: Besprechung zur modularen Oberstufe – LSR-Präsident Kärnten Hallein: Modulare Oberstufe (BG und BRG)

Salzburg: Modulare Oberstufe (Sport-BORG)

2009

St. Johann: Einführung in die modulare Oberstufe - SCHILF (PH Salzburg)

Salzburg: Vortrag auf der PH zur modularen Oberstufe

2008

Seekirchen: Konzept der modularen Oberstufe

Salzburg: Akademielehrgang Ethikunterricht: "Wer bin ich? Und wenn ja, wie viele?" Aspekte zu den Ich-Zuständen

Salzburg: Formen der Leistungsfeststellung im PUP-Unterricht

2007

Salzburg: Akademielehrgang Ethikunterricht: Grundlagen zum Ethikunterricht (Lehrplan, Zielsetzungen, Materialien)

2006

Salzburg: Intentionen des neuen Lehrplans in PUP

St. Pölten: Neue Methoden im Psychologieunterricht - Vorstellung des neuen Buchs "Kernbereiche der Psychologie"

2004

Linz: Der neue Lehrplan in PUP

Hall in Tirol: Bildung Online: Präsentation der prämierten Contents „Psychotherapien, Griechisch lernen am PC, Projekt Hellas“

St. Pölten: Der neue Lehrplan in PUP

2003

Salzburg: eLearning für Sprachenlehrer

Linz: Einführung in die Philosophie (PUP und Latein)

Graz: Didaktik des Psychologieunterrichts - Gespräch mit einer Delegation des dänischen Unterrichtsministeriums

Graz: Unterrichtsmaterialien und Methoden im PUP-Unterricht

2002

Salzburg: Methoden im Ethikunterricht; mit Gertraud SACHS

Salzburg: Diskursethik (Ausbildung der Ethiklehrer)

Salzburg: Carpe diem - Glückstheorien einst und jetzt

2001

Salzburg: Diskursethik (Ausbildung der Ethiklehrer)

St. Pölten: Moderne Ethik im Lateinunterricht

2000

Krems: Vorsokratiker

Linz: Texte im Philosophieunterricht

St. Pölten: Fachdidaktik konkret: Beispiele zum Philosophie-Unterricht

Salzburg: Computer im Lateinunterricht

1999

Linz: Natur und Mensch in Antike und Gegenwart

Feldkirch: Fachdidaktik konkret: Beispiele zum Philosophie-Unterricht

Salzburg: Computer im Lateinunterricht (Vortrag an der Universität)

Salzburg: Fachdidaktik konkret: Beispiele zum Philosophie-Unterricht

1995

Essen: Neue Methoden im Griechischunterricht

1994

Bamberg: Natur und Mensch in Antike und Gegenwart 

1992

Tübingen: Vortrag an der Universität Tübingen: Antike Philosopheme bei österreichischen Denkern des 20. Jh. Antikenrezeption und fächerübergreifender Unterricht

1992 bis 2000 | 2001 bis 2005 | 2006 bis 2010 | 2011 bis 2013